GC Aprilscherze 2019

Schon letztes Jahr habe ich mir mal die Zeit genommen und die Arbeit gemacht, die Geocache relevanten Aprilscherze zusammenzufassen. Auf ein paar der letztjährigen Meldungen will ich auch in in der Zusamenfassung von diesem Jahr Bezug nehmen.   2018 eröffnete “Noch ein Geoblog” den illustren Reigen. Dieses Jahr findet sich dort leider nichts. Dafür hat …

Mehr lesenGC Aprilscherze 2019

Adventure Lab Caches – Und alle meckern grundlos…

Vor ein paar Wochen platzte Groundspeak mit einer Neuigkeit heraus. Man will die “Adventure Lab Caches” (ALC) revolutionieren. Bisher war das ein Cachetyp, bzw dessen Vorgänger, die Lab Caches, den man, ausser der Aktion zum Start, wo jeder angemeldete Geocacher einen geschenkt bekam, entweder im Rahmen eines Mega/GigaEvents im Eventpaket dazubekam, oder den man kaufen …

Mehr lesenAdventure Lab Caches – Und alle meckern grundlos…

Groundspeak und der Umweltschutz – Fakt oder Farce?

Also eigentlich will ich ja nicht immer meckern. Und manchmal tu ich es auch nicht. Aber Groundspeak macht es einem auch oft nicht leicht, das Positive zu erkennen. Und dann wird es auch wieder sone kritische Betrachtung. Aktuell geht ein Newsletter rum, hier das englische Original, hier in der deutschen Version: “Umweltinitiativen des Geocaching”   …

Mehr lesenGroundspeak und der Umweltschutz – Fakt oder Farce?

Lass uns Geocaching regeln…

In diesem Artikel will ich mal ein paar Gedanken bezügliche Regeln, Guidelines und eventueller Überregulierung aufschreiben. Und nebenbei habe ich wieder weit in der Vergangenheit gekramt und mal die ersten Regeln fürs Geocaching (bei gecoaching.com*) rausgesucht und die ersten paar Jahre verglichen. [Quelle dafür ist die Waybackmachine, eine Sammlung von Daten von Websites. Dabei werden …

Mehr lesenLass uns Geocaching regeln…

Kackdose!

Aus einer Diskussion in einem Telegramchannel ging ein Thema hervor (Gruss an Julia und Arne 😁👋) , über das ich mir mal, bloggenderweise, ein paar Gedanken machen möchte. Bisher gehen die Ansätze, wie sich Geocaching entwickeln könnte/sollte/müsste, ja immer in die positive, die Qualitätsrichtung. Doch was macht man eigentlich, wenn so ein Cache in der …

Mehr lesenKackdose!

Wherigo – kurz erklärt – Teil 1: Theorie

Wherigo – Was ist das denn?         Viel zu kompliziert !!!        Verstehe ich das überhaupt ???        Das ist doch was für Computer-Freaks  !!!!!!!! Alles Quatsch ! Eigentlich ist es ganz einfach und ich würde es euch gern erklären, wenn ihr 10 Minuten Zeit habt. Was ist ein …

Mehr lesenWherigo – kurz erklärt – Teil 1: Theorie

Adventure Lab Ersteller gesucht

Viele Geocacher weltweit dürften gestern eine Mail bezüglich “Adventure Lab” bekommen haben. Leider nur in Englisch. Hier will ich kurz erklären um was es geht. Diese Mail dürfte gestern so ziemlich jeder auf seine bei Groundspeak hinterlegte Emailadresse bekommen haben: Das sorgte für viel Spekulationen und Diskussionen. In der Mail wird angekündigt, dass Groundspeak für …

Mehr lesenAdventure Lab Ersteller gesucht

Früher war alles besser!? – Ein geschichtlicher Ausflug in die Welt des Geocachings – Wie alles begann…

In Zeiten von Powertrails, Eventschwemmen, Filmdosen- und Petlingflut an Leitplanken, immer wieder taucht in Gesprächen unter Geocachern die Floskel „Geocaching wie zu den Anfängen“ auf. Gerne wird das gerade in kritischen Diskussionen eingesetzt, in denen „Früher war alles besser“ gezeigt werden soll. Aber war denn früher alles besser? Ich hab mir mal die ersten 100 …

Mehr lesenFrüher war alles besser!? – Ein geschichtlicher Ausflug in die Welt des Geocachings – Wie alles begann…