Geooh Live – Geocaching App, WherIGo Player und vieles mehr…

Letztens brach grosse Panik aus, der WherIGo (WIG) Player WhereYouGo war aus dem Google Play Store verschwunden. Es schossen ein paar Vermutungen in den Raum, wieso, warum, weshalb, doch etwas Genaues wusste (und weiss?) man nicht.
Die Fragen nach Alternativen blieben zu meist unbeantwortet. Zum Glück tauchte die APP aber kurz darauf wieder im APP Store auf.

Doch es gibt eine Alternative für WhereYouGo. Die APP Geooh Live. Die ist allerdings nicht primär als WIG APP konzipiert, denn eigentlich (versuchen?) sich die Macher an einer eierlegenden Wollmilchsau. Und was soll ich sagen? Es gelingt recht gut.

 

Die drei Grundsäulen

Und eben weil die Geooh Live so umfangreich ist, werde ich hier nur ein paar Worte drüber verlieren.
Sie basiert auf 3 Grundsäulen, der Profilanzeige (Statistik, Statistik, Statistik (basierend auf ProjectGC) – und vieles mehr), Geocaching (API Zugriff, Cachelistenverwaltung, Routing, Näherungsanzeige, Trackable Scanner [lieber Gruss in die Schweiz an TBScan], Antwortformular für Earthcaches/Virtuals [Nutzung des Kontaktformular dafür], – und vieles mehr) und als dritte Säule, und damit kommen wir zum eigentlichen Thema dieses Beitrags, einen WIG Player namens WheriGeooh (Klasse Wortspielname… ).

 

 

 

 

 

Übersicht der Funktionen beim “Cache loggen”

 

Dieser Player kann so ziemlich alles, was WhereYouGo auch kann.
Ich hatte bei WYG manchmal das Problem mit der Rechteverwaltung, also wo kann/muss ich die WIG Cartridge im Gerät/APP-Ordnerstruktur ablegen um sie nutzen zu können, damit die APP sie findet. WheriGeooh ist da bisher komplett anspruchslos. Egal wo die Cartridge im Smartphone liegt, Verzeichnis gezeigt (bzw in den Einstellungen eingestellt) und das Ding läuft. Allerdings konnte ich noch keine “Langzeittests” mit der APP machen. Aber das wird sicher die Zeit zeigen.

Der Entwickler von Geooh Live ist jedenfalls noch sehr aktiv mit regelmässigen Updates, dementsprechend wird wahrscheinlich auch der WheriGeooh Player regelmässig aktualisiert.

Die Links zu den ganzen Sachen sind alle im Beitrag hinterlegt, die Bilder von der Geooh Live Homepage.

Die APP ist kostenlos im Playstore verfügbar, wobei in der Beschreibung In-App Käufe (für 2,99$) angezeigt werden, die ich aber bis heute nicht finden konnte.

Kleiner Wermutstropfen, die Entwickler der APP sitzen in Joplin, Missouri, USA. Dementsprechend ist die APP in englischer Sprache. ABER!!! Es gibt einen eingebauten Übersetzer, der zwar “nur” per Google Translator übersetzt, was sich manchmal komisch liesst, aber durchaus auch für den nicht/kaum englischkundigen deutschen Geocacher gut benutzbar ist. (Übersetzer muss in den Einstellungen aktiviert werden!)

c:geo muss sich warm anziehen, sollte die Übersetzungsproblematik gelöst werden kommt da was Grosses als Marktbegleiter auf sie zu. Mit Groundspeak Segen API-key!
Und wo ich noch eine Hürde sehe, die von Entwicklerseite gekonnt umschifft werden muss, durch die Vielzahl von Funktionen leidet schnell die Übersichtlichkeit. Mein grosses Problem gerade mal wieder mit meinem über alles geliebten Locus. Momenten ist bei Geooh Live noch eine gute und übersichtliche Trennung der 3 Säulen erkennbar, also Geocaching, Statistik und WIG. Auch die Trackable Funktionalität wird noch gut “ausgelagert”, so, dass sie da ist und einfach nutzbar, aber zum Beispiel nicht beim Cachen “im Feld” stört. Dieses Faden muss unbedingt gehalten werden.

 

Und zum Schluss noch ein kleines besonderes Schmankerl, für die Souvenirbegeisterten. Jeder Log bzw das Erreichen von Meilensteinen wird in der APP mit Animationen oder Sounds belohnt. Quasi Paninisticker in “Bewegt und Ton”!!! 🙂

 

1 Gedanke zu “Geooh Live – Geocaching App, WherIGo Player und vieles mehr…”

Schreibe einen Kommentar