…Sandplatztennis im Grünen! (LP)

Ein wundervoller Multi landete leider am 05.03.2018 im Archiv.

Sandplatztennis im Grünen! (LP) von dahille

 

 

 

 

 

Viele Cacher durften hier an einem Erlebnis der Extraklasse teilhaben. Für alle die es nicht konnten oder noch einmal zurückblicken möchten wird uns riro-sfb mit auf eine Reise in die Vergangenheit nehmen und Station für Station noch einmal aufleben lassen.

Das LP-Sterben geht weiter… LEIDER…

Sehr, sehr schade, dass nun – nach 6 Jahren und 2 Monaten – auch dieser schöne Multi im Archiv gelandet ist. Nach häufigen Wartungen und der zuletzt erfolgten Sabotage, der Entfernung der Dose durch Unbekannte, kann ich den Schritt des Owners aber durchaus nachvollziehen. Ich frage mich aber, warum immer wieder Caches zerstört und Dosen entwendet werden…

Etwas Statistik vorweg:

GC-Code:           GC387XH
Owner:                dahille
Publish:               5. Januar 2012
Archiv:                 5. März 2018
Schwierigkeit:      3,5
Gelände:              3,0
Größe:                 Small
DNF:                    3
Owner Wartung: 13
FTF:                     06.01.2012 – Merlin3

In den etwas mehr als sechs Jahren fanden 628 Geocacher aus Deutschland diesen Cache und verliehen  288 Favoritenpunkte.  Dies entspricht einer Quote von 56%.

Schauen wir uns nun noch einmal den Cache genauer an. Begleitet mich nun  zu einem kleinen Tennismatch, quer über den Platz…

Hier musste kein Eingangsrätsel gelöst werden, das Match begann direkt an Station 1…

Station1: Hinter diesem Elektroverteilerkasten befand sich der Hinweis für die nächste Station.

Freundliche Begrüßung der Geocacher an Station1 mit einem „Sport frei“.

Vor Ort Rätsel an Station 1: Eine drehbare Scheibe zeigte jeweils eine Ziffer und einen Buchstaben.

Die Buchstaben ergaben das Wort „Sandplatztennis“ und die dazugehörigen Ziffern die Koordinaten für die nächste Station. Clevere und kreative Rätselart, genau das Richtige zum Aufwärmen.

Im weiteren Verlauf durfte nun eine betagte Tennisanlage erkundet werden.

Hier die Umkleide von außen

Vor dem Tennismatch ging es zum Platzwart in das Sandlager.

Dort konnte Station 2 gefunden werden.

Station 2: im Sandlager

Vor dem Spiel konnten in der Umkleide die Informationen für die nächste Station am Stromzähler und am Sicherungskasten abgelesen werden.

Hier wurde eine sehr gute Einbindung der Location in die Story gewählt.

Morbide Impressionen vor Ort.

Station 4: Der Ballautomat. Hier wurde der Hinweis auf die nächste Station gut in die vorhandene Werbung integriert.

Hier sind die Informationen für Station 5 geschickt eingebaut worden.

Nun ging es endlich auf den Platz, oder zumindest auf das, was davon übrig geblieben ist.

Eine Flutlichtanlage war auch mal vorhanden und vermutlich auch funktionstüchtig.

Gut in Schuss sind die einzelnen Plätze nicht mehr. Man kann sie aber noch erahnen.

Station 5: Hinweis für die nächste Station auf dem Schiedsrichterpodest.

Station 6: Hier drehst du durch, wenn du nicht den richtigen Dreh raus hast.

Der Pfeil zeigt die Richtung und die Entfernung…

 Aber vorher muss das Karussell noch richtig eingenordet werden. Pfeile beachten !!

Das Werkzeug für Station 7 musste nur oben aus dem Rohr genommen werden.

Mit dem Werkzeug konnte der Deckel der Laterne entfernt werden und der Hinweis für Station 8 zeigte sich:

Station 8: Im Schornstein dann der nächste Hinweis:

So nun ab auf das Siegertreppchen zur finalen Siegerehrung

Finale ooooho: Spiel-Satz und Sieg!

Zusammenfassung:

Sehr schöne, knifflige (aber nicht zu schwere) Stationen mit großem Spaßfaktor habe ich hier absolvieren können.  Tolle Locations, welche super passend in die Story eingebunden waren, erwarteten mich hier. Es war eine echt „sportliche“ Herausforderung, ich wurde hier super unterhalten beim Absolvieren dieses Multi Geocaches.

Ich mag LP´s und finde es jedes Mal schade, wenn wieder einer ins Archiv muss.

Ich danke – im Namen aller die das Tennismatch erfolgreich gespielt haben – dem Owner dahille für seine kreativen Ideen, sowie das Legen und Pflegen dieses genialen und einzigartigen Multis.

DANKE!!!

Happy Hunting und bis bald im Wald…

riro-sfb

Schreibe einen Kommentar